Apfel-Hirse Mini-Muffins

Apfel-Hirse Mini-Muffins – ein hervorragender Snack! Nahrhaft und gleichzeitig sättigen – und das Beste daran: lecker sind sie [die Mini-Muffins] auch noch. Doch was weißt du eigentlich über das Getreide Hirse? Hier 10 Fakten!

Hast du gewusst, dass:

  1. Hirse eines der sechs wichtigsten Getreide der Welt ist?
  2. für mehr als 1/3 der Weltbevölkerung als Hauptnahrungsmittel dient?
  3. Hirse für „Sättigung, „Nahrung und Nahrhaft“ steht?
  4. Indien der größte Hirse „Produzent“ der Welt ist?
  5. Hirse reich an Ballaststoffe, Proteinen, Vitaminen und Mineralsoffen ist?
  6. in Europa hauptsächlich Rispenhirse – Panicum Miliaceum verkauft wird?
  7. Hirse bereits in der Steinzeit angebaut wurde?
  8. in asiatischen Ländern sogar eine Art Bier aus Hirse gebraut wird?
  9. Hirse frei von Gluten ist?
  10. Hirse gepufft und zu Popcorn „gezaubert“ werden kann?

Muffin01

Zutaten für 12 Mini-Muffins:

80g Dinkelmehl
20g geriebene Mandeln
20g Haferflocken
25g Hirse
½ TL Backpulver
30g Kokosnussbutter
2TL Zuckerrübensirup
3EL Naturjogurt
1 Ei
1 Apfel

etwas Zimt
Mandelsplitter zum dekorieren

12 Mini-Muffin-Förmchen

Muffin02

Apfel vierteln und reiben. Die trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen. Die Kokosnussbutter schmelzen [nicht zum Kochen bringen]. Anschließend, gemeinsam mit dem Zuckerrübensirup [wer es süßer mag kann gerne etwas mehr verwenden], dem Ei und dem Naturjogurt zu den trockenen Zutaten mischen. Dazu am besten einen Handmixer oder eine Küchenmaschine verwenden. Den geriebenen Apfel mit einem Holzkochlöffel unterheben. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Das Mini-Muffin-Blech mit den Mini-Muffin- Förmchen auskleiden und befüllen. Mit Mandelsplitter und etwas Zimt dekorieren. Nun ca. 25 – 30 Minuten backen.

Muffin03

Apple-Millet Mini-Muffins

Ingredients for 12 mini-muffins:

80g spelt flour
20g ground almonds
20g oats
25g millet
½ tsp baking powder
35g coconut butter
2tsp sugar beet syrup
3tbsp yogurt
1 egg
1 apple

pinch of cinnamon
almond silvers
12 mini-muffin-forms

Divide the apple into four and grate it. Mix all dry ingredients into a bowl. Melt the coconut butter Add the coconut butter, sugar beet syrup, egg, and yogurt to the dry ingredients. Mix it to a smooth dough and fold in the grated apple. Preheat the oven, 180°C. Fill the dough into muffin forms and decorate it with almond silvers and cinnamon. Bake the mini-muffins for 25 – 30 minutes.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.