Chili con Chocolate

Für dunkle Schokolade würde ich bis ans Ende der Welt gehen. Vor gar nicht allzu langer Zeit habe ich mit Schokolade gewürztes Chili für mich entdeckt. Den von innen wärmenden Eintopf mag ich besonders, nachdem ich einige Stunden an der frischen Luft genossen habe. Bohnen, rote Paprika und Maiskörner verwandeln dieses unglaublich köstliche Gericht in eine bunte Herbstlandschaft.

chilisincarne-1-von-1

chilisincarne-6-von-1

 

Chili con Chocolate
    Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 1 große Süßkartoffel
  • 1 rote Paprika
  • 300g Maiskörner
  • 250g Kidneybohnen
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • 1 EL gemahlener Koriander
  • eine Prise Salz
  • eine Prise Pfeffer
  • 1 EL Honig oder Ahornsirup
  • ½ TL Zimt
  • 40g Zartbitter Schokolade oder 30g rohes Kakaopulver
  • 500g gewürfelte Tomaten in Saft aus der Dose
  • 400ml Wasser
  • einen Spritzer Rotwein oder Balsamico-Essig
  • 1EL Rapsöl
    Für das Topping:
  • frische Kräuter
  1. Zwiebel schälen. Paprika und Süßkartoffeln waschen. Gemüse in kleine Würfel schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen. Kreuzkümmel und Koriander hinzugeben und anrösten. Nach etwa 1 Minuten die Zwiebeln hinzufügen und weitere 3 Minuten anschwitzen.
  3. Mit einem Schuss Balsamico Essig oder Rotwein ablöschen.
  4. Pfeffer, Salz und Zimt einrühren. Wenn der Topfboden zu trocken wird, etwas Wasser hinzufügen,
  5. Paprika, Süßkartoffeln, Mais, Bohnen und Tomaten und Honig hinzufügen und zum Kochen bringen. Zartbitter Schokolade (optional Kakao Pulver) hacken und einrühren. Hitze reduzieren und bei mittlerer Hitze etwa 20 – 25 Minuten kochen lassen. Nach und nach Wasser hinzugeben.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Als Beilage eignen sich alle Getreide Sorten. Quinoa, Couscous oder ein Stück Brot – ich liebe Sauerteigbrot.

 

chilisincarne-2-von-1

For a piece of dark chocolate I would go to the end of the world – almost! Not a long time ago, I discovered chili sin carne, spiced with dark chocolate. I really like a bowl of hot stew after enjoying a few hours in nature, surrounded by a beautiful landscape. Beans, red pepper and corn grains turn this delicious dish into a colourful autumn landscape.

chilisincarne-7-von-1

Ingredients for 4 portions
1 onion
1 large sweet potato
1 red pepper
300g corn grains
250g kidney beans
1 tbsp of cumin
1 tbsp ground coriander
a pinch of salt
a pinch of pepper
1 tbsp honey or maple syrup
½ tsp cinnamon
40g dark chocolate or 30g raw cocoa powder
500g diced tomatoes from the can
400ml of water
a splash of balsamic vinegar or red wine
1 tbsp rapeseed oil

For the topping
fresh herbs

  1. Peel onion. Wash red pepper and sweet poato. Chop the vegetables into small pieces.
  2. Heat up oil, cross-cumin and coriander in a saucepan. Add chopped onions after a minute. Steam for another 3 minutes.
  3. Deglaze with balsamic vinegar or red wine.
  4. Stir in pepper, salt and cinnamon. Add some water if the pan becomes dry.
  5. Add chopped vegetables, corn, beans, tomatoes and honey. Bring the stew to boil. Chop dark chocolate (optional: raw cocoa powder) finely and stir into the boiling stew. Reduce the heat and boil for another 20 – 25 minutes. Add water repeatedly.
  6. Season with salt and pepper.

As a side dish you can use all types of grains. Quinoa, couscous and of course a delicious piece of bread – I love sourdough bread.

chilisincarne-3-von-1

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.