Fromage Blanc mit Birnenkompott

Das Dessert ist in einem Einweckgals angerichtet. Rosa Serviette und Tannenzweige zieren die weihnachtliche Tafel.

Fromage Blanc mit Birnenkompott

Zutaten für 4 Portionen
100g Laune gut, alles gut® Kekse von Sonnentor

Für das Kompott
1 Zitrone 
3 Birnen + 1 Birne für das Topping
1/2 TL Zimt von Sonnentor 
1/4 TL Lebkuchengewürz von Sonnentor 
Messerspitze Vanillepulver von Sonnentor
Prise Salz

Für die Vanille Creme
500g Fromage Blanc oder griechisches Joghurt 
1/2 TL Vanillepulver von Sonnentor
2 EL Ahornsirup oder Honig

Die Zitrone auspressen. Für das Topping eine Birne vierteln, vom Gehäuse befreien und in feine Spalten schneiden.

Für das Kompott die Birnen waschen, halbierenn, vom Gehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden. Anschließend 50ml Wasser gemeinsam mit dem Zitronensaft in einen Topf geben und aufkochen. Die Gewürze einrühren. Die Hitze reduzieren und die Birnen-Würfel hinzufügen. Bei niedriger Hitze 10-15 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich umrühren. Etwas auskühlen lassen.

Für die Creme alle zutaten miteinander vermengen.

Die Kekse grob zerkrümeln. Etwa drei Viertel auf vier Gläser aufteilen. Das Birnenkompott und die Vanille Creme darüber geben. Abschließend mit den restlichen Keks Krümeln, zwei Birnenspalten und frischem Thymian garnieren.

Dazu eine Tasse Espresso servieren

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.