Der Blog

Erfrischung pur: Pfirsich Thymian Spritzer

Kulinarisch ist der Sommer echter Luxus. Duftende Kräuter und frisches Obst wohin man nur schaut. Frisch vom Feld, direkt auf den Teller. Beim Dinner wird zum Aperitif ein erfrischender Spritzer mit hausgemachtem Pfirsich-Thymian Sirup serviert. 

Erfrischung pur: Pfirsich Thymian Spritzer

Hausgemachter Pfirsich-Thymian Sirup 

Zutaten für 1 kleine Flasche

2 reife Pfirsiche
Saft einer Zitrone 
1 kleiner Thymian Zweig
100ml Wasser 
100g Zucker (Sirupzucker)

Zubereitung

Die Pfirsiche waschen, halbieren, vom Kern befreien und in Würfel schneiden. 
Die Zitrone halbieren und auspressen. Den Thymian Zweig waschen. 
Alle Zutaten in einen Topf geben, gut umrühren und aufkochen lassen. Unter ständigem Rühren 15 Minuten köcheln lassen. Anschließend mithilfe eines Stabmixer pürieren.
Den Sirup in eine saubere Flasche füllen und auskühlen lassen. Verschlossen im Kühlschrank aufbewahren. 

Pfirsich Thymian Spritzer 

Zutaten für 2 Gläser 

1 Pfirsich
frische Thymian Zeige
30ml hausgemachter Pfirsich Thymian Sirup 
Mit Alkohol: 400ml Prosecco
Ohne Alkohol: 400ml Apfelsaft gespritzt

Zubereitung

Pfirsich waschen und in feine Spalten schneiden. Die Thymian Zweige waschen. 

Die Eiswürfel, Pfirsich Spalten und Thymian Zweige in die Gläser geben. Sirup hinzufügen und mit  Prosecco (oder gespritzter Apfelsaft) aufspritzen. 

  • Gin o’Clock: Ingwer-Minz Drink

    Erfrischende Minze aus dem heimischen Garten trifft auf das kraftvolle Aroma-Duo aus Ingwer und Gin. Cheers! Gin o’Clock: Ingwer-Minz Drink Blitz Ingwer Sirup  Zutaten für 1 Flasche 30g frischer Ingwer 15 Minzblätter  Saft von 3 Zitronen (=100ml Zitronensaft)100ml Wasser200g Zucker (Sirupzucker) Zubereitung Den Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Minzblätter waschen.Die Zitrone

    Mehr lesen

  • Belgische Waffeln

    Mal ehrlich: was könnte besser sein, als ein bisschen Sonnenschein, eine Tasse Kaffee mit cremigem Milchschaum obendrauf und einer Portion belgischer Waffeln – frisch aus dem Eisen? Belgische Waffeln Zutaten für 6 Waffeln100g Hafermehl 100g glutenfreies Allzweckmehl 60g Kokosblütenzucker2 TL BackpulverMesserspitze gemahlene Vanille Prise Salz2 Eier (Raum Temperatur) 50g Butter (Raum Temperatur) 150-200ml Milch Für

    Mehr lesen

  • Erdbeerjoghurt

    The magic of strawberries never gets old! Das Geheimnis eines guten Erdbeerjoghurts sind die Zutaten. Die Kombination aus cremigem Naturjoghurts, süßen Erdbeeren und frischer Minze, abgerundet durch einen leichten Hauch Vanille, sorgt für ein geschmackvolles Feuerwerk der Aromen am Frühstückstisch.  Erdbeerjoghurt Zutaten500g Naturjoghurt 500g Erdbeeren 10 Minzblätter2 EL AhornsirupSaft einer

    Mehr lesen

  • Frohe Ostern: kleine Striezel-Kränze

    Nimm Platz, es wird aufgetischt. Im warmen Licht der Morgensonne, werden kleine Striezel-Kränze mit Butter und selbst gemachter Marmelade zum Osterbrunch serviert. Dazu frisch gebrühter Kaffee. Frohe Ostern.  Oster-Striezel-Kranz ZUTATEN (ca. 6 Stk.) Für den Teig 250 ml Milch 1 Packung Trockenhefe 3 EL Honig 500 g Dinkelmehl Prise Salz 70

    Mehr lesen