Fruchtige Sommer Kekse mit Vorfreude

Sommerkeks_017

Spontan wie wir sind, haben wir uns für einen Kurztrip in das benachbarte Italien entschieden. Koffer gepackt und dann könnte es eigentlich auch schon losgehen. Ja eigentlich! Würde da nicht der Proviant fehlen. Also mussten noch kurzerhand ein paar Kekse gebacken werden. Gesagt, getan! Was dabei herauskam seht ihr hier ja selbst.

KeKseSommer_12

Und dann ging es auch schon los! Voller Vorfreude auf ein paar ereignisreiche Tage verflog die Zeit der Anreise wie im Flug. Nicht nur das Thermometer stieg, sondern auch unsere Laune – und die war ohnehin schon unglaublich gut! Wunderbare Landschaftsimpressionen zogen an uns vorbei. Alte italienische Häuschen, kleine Kappelen, alte Seilbahnen die zum Berggipfle hoch führen und natürlich Berge.

Sommerkeks_015

Je näher wir dem Ziel kamen, desto ungeduldiger wurde ich. Sehr schön soll es da sein, habe ich mir bereits im Vorhinein sagen lassen. Ich wollte mich nun endlich selbst davon überzeugen. Und da war es – das Ortsschild! Ein paar Kilometer und eine Parklücke später hatten wir unser Ziel erreicht.

Sommerkeks_farbe_03

Sommerkeks_014

Die Sommer Kekse sind nicht nur ein richtig erfrischend-fruchtiger Reiseproviant, sondern ersetzen auch Sportriegel hervorragend. Und strandtauglich sind sie außerdem auch! Verschlossen in einem Einwegglas oder einer Jause Box bleiben die Kekse auch einige Tage saftig und frisch.

Sommerkeks_017

Zutaten:

60g Sonnenblumenkerne
25g Leinsamen
15g Sesam
40g Datteln (entsteint)
30g Rosinen
70g zarte Haferflocken
70g grobe Haferflocken
3EL Apfelmus
Saft einer halben Zitrone
1 Nektarine

Sommerkeks_013

Sonnenblumenkerne, Leinsamen und Sesam mit einer Küchenmaschine grob hacken. Datteln und Nektarine in kleine Stücke schneiden. Die Zitrone mit einer Saftpresse pressen. Die vorbereiteten Zutaten mit den Restlichen gut vermengen und zu Keksen formen. Eventuell noch ein paar Haferflocken beim Formen hinzugeben. Die Größe der Kekse kann beliebig gewählt werden. Ich habe mich für einen Durchmesser von etwa 6cm entschieden. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Bei selber Temperatur 16 Minuten backen. Nach 8 Minuten wenden.

Sommerkeks_016

Summer Cookies with Fruits

Ingredients:

60g sunflower seeds
25g flaxseeds
15g sesame seeds
40g dates (pitted)
30g raisins
70g soft oatmeal
70g whole oatmeal
3tbsp applesauce
Juice of half a lemon
1 nectarine

Chop sunflower seeds, faxseeds and sesame seeds with a food processor. Cut dates and the nectarine in small pieces. Press the juice from the lemon. Mix all ingredients together and make cookies out of it. For example: Ø 6cm. Preheat the oven: 180°C and bake for 16minutes. Turn around after 8minutes.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.