Apfel – Zwetschken Smoothie

Dieser Smoothie schmeckt nicht nur wunderbar nach Herbst, sondern fördert außerdem, durch die zahlreichen Ballaststoffe der Zwetschke, unsere Verdauung. In letzter Zeit schmecken mir Smoothies wieder wahnsinnig gut. Ich experimentiere mit den verschiedensten Obst- und Gemüsesorten. Meine absoluten Favoriten sind die, die sich aus möglichst wenig Zutaten mixen lassen – wie dieser hier zum Beispiel. Ich habe mir auch schon überlegt, ob ich vielleicht wieder einmal einen Smoothie-Tag einlegen soll – der Verdauung etwas Gutes tun und leckere Säfte schlürfen – besser geht´s eigentlich kaum, oder? Normalerweise halte ich nicht viel von „Detox & Co“. Aber manchmal tut´s einfach gut. Meiner Meinung nach sorgt es wieder für ein besseres Bewusstsein gegenüber einer gesunden und ausgewogenen Ernährung. Habt ihr vielleicht auch Lust einen ganzen Tag lang Smoothies zu genießen? Hinterlässt mir doch einen Kommentar unter diesem Beitrag wenn ihr euch einen Blogpost zu diesem Thema – natürlich mit Smoothie & Suppen Rezepten – wünscht.

smoothie_apfel-zwetschke (4 von 1)
 

Apfel-Zwetschken Smoothie
    Zutaten für 1 Glas
  • 1 Apfel
  • 3 Zwetschken
  • 150ml Pflanzenmilch - z.B. Mandelmilch
    optional
  • 1TL Acai Beeren Pulver
  1. Obst waschen. Apfel vierteln und Zwetschken vom Stein befreien.
  2. Alle Zutaten in einen Standmixer geben und auf hoher Stufe zu einem glatten Smoothie verarbeiten.
  3. Für mehr Energie noch 1TL Acai Beeren Pulver hinzufügen.
  4. Sofort genießen.

 
smoothie_apfel-zwetschke (3 von 1)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.