Roasted honey sprouts + hazelnuts

Winter moved in. Days became incredibly cold, but bright with sunshine. When you open the window, a freezing cold is blowing in. During afternoon hours rays of light are shining, bright and warm into the house. This beautiful light makes the colors of todays´s recipe glow. It´s just another Advent recipe. Not even three weeks are left until Christmas eve – and oh boy, it already smells so good in her: green fir branches, cookies and roasted honey sprouts!

roasted-honey-sprouts-5372

Roasted honey sprouts + hazelnuts

Ingredients

150g brussel sprouts
200g potatoes
60g hazelnuts
1/2 pomegranate, seeds
3 tbsp honey
2 tbsp oil of your choice
pinch of salt and pepper

Directions
  1. Wash the vegetables. Slice the potatoes into half or even quater if they are to big.
  2. Cook them for a few minutes in boiling water. I think 10-12 minutes are enough.
  3. Preheat the oven to 180°C.
  4. Make sure that you are using an ovenproof dish. Place brussel sprouts, potatoes and hazelnuts in it and sprinkle with honey, oil, salt and pepper. Of course you can add any herbes of your choice.
  5. Cook at 180°C for 10-15 minutes until they are golden brown.
  6. Stir in the pomegranate seeds before serving.

roasted-honey-sprouts-5362

Es fühlt sich wie fliegen an. Noch gar nicht lange her, erstrahlte der Herbst in seiner vollen Pracht. Rote und goldene Blätter zierten die Landschaft, verschwanden aber in den vergangenen Tagen im Bann des Winters. Die Tage wurden kühler, der Wind eisiger, die Sonnenstrahlen kraftloser. Und dennoch scheinen sie während der wenigen Nachmittagsstunden durch das Fenster, mitten in mein Gesicht, und lassen die Farben des heutigen Rezeptes in ihrer ganzen Kraft glänzen. In Honig gerösteter Sprossenkohl, Kartoffeln, Haselnüsse und Granatapfel Kerne. Ein Advent Essen, dass die Vorfreude auf das bevorstehende Weihnachten ansteigen lässt. Die Kombination ist einfach herrlich und schmeckt genauso himmlisch, wie sie aussieht.

roasted-honey-sprouts-5372-2

Honig gerösteter Sprossenkohl + Haselnüsse

 Zutaten

150g Sprossenkohl
200g Kartoffeln
60g Haselnüsse
Granatapfel Kerne einer halben Frucht
3EL Honig
2EL Öl deiner Wahl z.B. Rapsöl
eine Prise Salz und Pfeffer
optional: Gewürze nach Wahl

  1. Gemüse waschen. Die Kartoffeln halbieren oder sogar vierteln, wenn sie zu groß sind.
  2. Kartoffeln und Sprossenkohl für etwa 10 – 12 Minuten kochen.
  3. Backofen auf 180°C vorheizen.
  4. Sprossenkohl, Kartoffeln, Haselnüsse in ein ofenfestes Geschirr geben und Honig, Öl, Salz und Pfeffer daruntermischen. Du kannst das Gericht sehr gerne mit Gewürzen deines Geschmackes verfeinern. z.B. Chilli Flocken.
  5. Das Gemüse bei 180°C 10-15 Minuten goldbraun garen.
  6. Vor dem Servieren die Granatapfel Kerne unterrühren.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.