Funky Monkey Mini Bananen Mohn Brot

Viele Orte dieser Welt schenken uns Freiraum zur Entfaltung unserer Kreativität. Hast du diese Orte erstmal entdeckt, lassen sie aus Ideen Wirklichkeit werden. Ein solcher Ort ist für mich die Küche, ja manchmal sogar der der unscheinbare Vorratsschrank. Ich stehe da und lasse die willkürlich zusammengestellten Zutaten auf mich wirken, mich inspirieren. Es bereitet mir Freude, neue Naschereien auszuprobieren, sie durch das Hinzufügen von besonderen Zutaten nährstoffreicher zu machen. Vergangenes Wochenende habe ich den Mohn für mich entdeckt. Ich liebe den einzigartigen Geschmack. Wo würde sich Mohn also besser eignen, als in meinem Lieblings Snack?

banana-mohn-0060

Funky Monkey Mini Bananen Mohn Brot

Zutaten für 12 Stück

2 Eier
3 EL Naturjoghurt
2 sehr reife Bananen
120g Buchweizenmehl oder Dinkelmehl
60g gemahlene Mandeln
60g gemahlener Mohn
40g Dinkelvollkorn Grieß
1 TL Backpulver

Topping
1 reife Banane

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Ein Muffinblech mit Kokosöl einfetten oder mit Papierförmchen bestücken.
  2. Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und gemeinsam mit dem Joghurt und den Eiern zu einer cremigen Masse verrühren.
  3. Die trockenen Zutaten in eine große Schüssel geben
  4. Die flüssigen Zutaten zu den Trockenen geben. Das Ganze gut vermengen.
  5. Den Teig auf die Muffinmulden verteilen.
  6. Für das Topping die Banane der Länge nach halbieren, vierteln und je ein Stück mit der Schnittfläche nach oben auf die Teigoberfläche legen.
  7. Anschließend 35 Minuten goldbraun backen.

 

Funky Monkey Mini Banana Poppy Seed Bread

Whenever time is short this recipe will give you a sweet treat pretty soon. I love the smell of freshly baked funky monkey mini banana poppy seed bread on early mornings. It´s my all-time favorite snack. The ingredients I use are super nourishing and it´s taste is really magically.

banana-mohn-0033

Ingredients – makes 12 muffins

2 eggs
3 tablespoons yogurt
2 medium ripe bananas
120g buckwheat flour
60g almond flour
60g ground poppy seeds
40g semolina
1 teaspoon baking powder

Topping
1 ripe banana, peeled

  1. Preheat the oven to 180°C. Lightly grease a 12 muffin tin with coconut oil.
  2. Peel the bananas and mash them with a fork. In a food processor, combine the bananas, yogurt and eggs.
  3. Sift together the dry ingredients in a large bowl.
  4. Pour the wet ingredients over the dry ingredients and stir to combine.
  5. Drop some batter into each muffin cup.
  6. Cut Banana in half lengthwise, quarter and arrange one piece on the top of the batter The cut side is up on top.
  7. Bake for about 35 minutes until they are golden.

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.