Espresso Trüffel

Diese Trüffel spiegeln meine Liebe für Kaffee wieder. Sie sind der ideale Snack für ein gemütliches Beisammensein. Dann wenn Freude, Lachen und Herzlichkeit den Raum mit schöner Atmosphäre füllen. 

Espresso Trüffel

Zutaten

100g Sonnenblumenkerne
120g Datteln, entkernt
1 Tasse Espresso
Prise Salz

Ummantelung
3 EL Kakaopulver

Zubereitung
  1. Die Datteln gemeinsam mit dem Espresso in eine Schüssel geben und etwas einweichen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne bei niedriger Hitze etwa 7 Minuten rösten. Einige Minuten abkühlen lassen. Anschließend in einer Küchenmaschine zerkleinern. Die gemahlenen Sonnenblumenkerne in eine Schüssel geben.
  3. Die Datteln gemeinsam mit der verbliebenen Flüssigkeit in einer Küchenmaschine klein hacken. Alternativ kann dazu eine Gabel verwendet werden. Die Datteln sollten weich und klebrig sein.
  4. Datteln und Salz zu den Sonnenblumenkernen geben und gut verkneten. Die Masse für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  5. Mit den Händen etwa 15 kleine Trüffel formen und in Kakaopulver wälzen.
  6. Bis zum Servieren kalt stellen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.