Kringelbeete Salat mit Chicorée Herzen 

Der Sommer kommt gerade so richtig in Fahrt und schreit regelrecht nach langen Gesprächen im Garten, kühlen Drinks und hippen Salaten. Deshalb möchte ich euch heute einen meiner liebsten Sommersalate verraten: Kringelbeete Salat mit karamellisierten Chicorée Herzen.

Die raffinierte Kombination aus knackiger Kringelbeete, gerösteten Kichererbsen und karamellisierten Chicorée-Herzen machen ihn besonders aromatisch. Die Beete mit weißen und rosa-roten Kringeln im Fleisch erinnert mich immer an das Abenteuer von Alice im Wunderland. Und wenn Freunde zu Besuch kommen, sorgen sie mit ihrem Muster nicht selten für Unterhaltungswert. Definitiv ein farbenfroher Hingucker, der bei keiner lauen Sommerabend Grillerei fehlen sollte.

Kringelbeete Salat mit karamellisierten Chicorée Herzen 

Kringelbeete Salat mit karamellisierten Chicorée Herzen 

Zutaten für 2 Portionen

Für den Salat
100g Hirse
100g Kichererbsen, gekocht
3 Chicorée Salatherzen
2 Kringelbeete (auch Rot-Weiße Beete oder Chioggia Rüben genannt)
150g Feldsalat

Für die karamellisierten Chicorée Herzen 
2 EL Olivelöl
1 EL Ahornsirup
Prise Salz

Zum Bestreuen
1-2 EL schwarzer Sesam

Für das Dressing
Saft von einer 1⁄2 Zitrone
1 EL Olivenöl
1 TL Honig
Prise Salz

Zubereitung
  1. Aus Zitronensaft, Olivenöl, Honig und Salz ein Dressing anrühren.
  2. Backofen auf 180°C vorheizen.
  3. Die Hirse in ein feinmaschiges Sieb geben und mit Wasser abspülen bis es klar ist. Anschließend mit etwa 2 Tassen Wasser in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die Temperatur reduzieren. Die Hirse weitere 15-20 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit vollständig aufgenommen wurde. Die Hirse nach dem Kochen etwas auskühlen lassen.
  4. Chicorée Herzen halbieren und mit Ahornsirup, Olivenöl und Salz bepinseln. Anschließend im aufgeheizten Backofen, bei selber Temperatur, etwa 10 Minuten goldbraun backen.
  5. Feldsalat und Kringelbeete waschen. 
  6. Die Beete in feine Scheiben hobeln.
  7. Hirse, Kichererbsen, Kringelbeete und Feldsalat in eine Schüssel geben und gut vermischen.
  8. Die karamellisierten Chicorée Hälften auf den Salat geben. Schwarzen Sesam darüber geben. Vor dem Servieren mit Dressing beträufeln.

Noch mehr Inspiration findet ihr hier.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.