Schneller Kaiserschmarren

Dieser luftige Kaiserschmarren ist ideal für verschneite Wintertage. Er schmeckt nicht nur lecker, sondern wärmt auch das Herz.

Schneller Kaiserschmarren

Nasse Zutaten

2 Eier
100ml Milch
1 Banane
25g Butter oder Kokosöl
2 EL Honig

Trockene Zutaten

30g Dinkelmehl
50g Maisgrieß
1/2 TL Backpulver
Prise Zimt

Belag

Joghurt
Apfelspalten
Mandeln, Kürbiskerne und Hanfsamen
Honig

Zubereitung
  1. Die Eier aufbrechen und in einen Standmixer geben. Ohne Standmixer: Die Eier in eine Schüssel geben.
  2. Die nassen Zutaten hinzufügen und auf hoher Stufe schaumig schlagen. Ohne Standmixer: Die Banane mit einer Gabel zerdrücken. Anschließend mit den nassen Zutaten schaumig schlagen.
  3. Die Masse in eine Schüssel geben und die trockenen Zutaten unterheben.
  4. Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Den dickflüssigen Teig hineingießen und bei geringer Hitze braten. Nach 4-5 Minuten wenden und weitere 4-5 Minuten braten.
  5. Den Pfannkuchen zerstückeln und noch warm auf zwei Schüsseln verteilen
  6. Mit Joghurt, Apfelspalten, Mandeln, Kürbiskernen, Hanfsamen und Ahornsirup garnieren.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.